Königreich Kuhba - Community
http://koenigreich-kuhba.de/

Grundeinkommen
http://koenigreich-kuhba.de/viewtopic.php?f=137&t=5980
Seite 1 von 1

Autor:  Kuhmine [ 10 Apr 2013, 14:33 ]
Betreff des Beitrags:  Grundeinkommen

Hallo meine Lieben,

seit diesem Jahr läuft eine europäische Bürgerinitiative zu einem Grundeinkommen. Ich hab nur durch einen großen Zufall davon erfahren, und finde es schade, dass sowas nicht bekannter ist.

Hier eine Infoseite, bei der man auch - wenn man mag - für die Initiative unterzeichnen kann.

http://basicincome2013.eu/ubi/de/

Kuhba für alle §good

Euer Miinchen

Autor:  Don Mascarpone [ 10 Apr 2013, 21:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grundeinkommen

zu dem Thema fiel mir ein Projekt ein, dass sich zwar nicht direkt zwingend für das bedingungslose Grundeinkommen aussspricht, aber doch zumindest versucht sich künstlerisch mit Fragen der Struktur unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen und fragt, ob es so etwas wie eine Rückkehr zu mehr Miteinander und weg vom Hyperkapitalismus geben muss. Wahrscheinlich war schon diese Aussage nicht ganz richtig, eigentlich versuchen sie nur ganz generell für gesellschaftliche Gemeinschaft und Veränderungen zu werben;
Der Chor des bedingungslosen Grundeinsingens!
(von und mit Bernadette LaHengst)
offizieller "Trailer":
http://www.youtube.com/watch?v=yBx2PyloQJ4

Vdeo von der Premieren in den Sophiensälen Ende letzten Monats in Berlin:
http://www.youtube.com/watch?v=ZIIKtXKXVYc

offizieller Blog:
http://grundeinsingen.wordpress.com/

Natürlich muss bei deren Auftritten auch das Publikum mitsingen, da sind die echt bedingungslos! :D :D

Autor:  Photo [ 10 Apr 2013, 23:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grundeinkommen

:D zum singen,

zum grundeinkommen: signed

da gabs vor kurzem einen sehr guten artikel auf heise moment:

http://www.heise.de/tp/artikel/38/38892/1.html

Autor:  Kuhmine [ 11 Apr 2013, 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grundeinkommen

Kuhte hat geschrieben:
da gabs vor kurzem einen sehr guten artikel auf heise moment:

http://www.heise.de/tp/artikel/38/38892/1.html



Mmh der Artikel selber wirft so viele Dinge undifferenziert in einen Topf, dass inhaltlich nichts von Wert übrig bleibt. Ein paar der Kommentare dazu waren aber ganz gut :)

Diesen Beitrag finde ich ganz schön.



Der Herr Werner von dem er spricht ist der Chef von den dm-Märkten, der auch ein Buch darüber geschrieben hat:

http://www.amazon.de/Einkommen-f%C3%BCr ... 3404606078

Autor:  Kuhmine [ 30 Nov 2013, 01:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grundeinkommen

Noch kann man online dafür abstimmen, dass die EU sich des Themas annehmen muss :)

https://ec.europa.eu/citizens-initiativ ... 28/public/

Autor:  Kuhmine [ 25 Okt 2015, 01:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grundeinkommen

Die Finnen sind schon einen Schritt weiter...

http://motherboard.vice.com/de/read/fin ... lossen-222

§kuh

Autor:  Maze der Weltenkuhndige [ 28 Okt 2015, 22:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Grundeinkommen

Spannend §good

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/