For quick login in and fast entrance.
Registrieren FAQ Login 


Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

15 Aug 2014, 20:12 - Estelle und Hui essen LOGIsch

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16 Aug 2010, 16:42
Beiträge: 853
Offline
Süss die kleine. Jetzt ist sie im Katzenhimmel. Da ist es bestimmt auch schön. Ich fühle mit dir.

_________________
Bild


Top Nach oben
 Profil  
 

#7338816 Aug 2014, 00:15

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenleiter/in
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2009, 21:28
Beiträge: 4096
Wohnort: Ziemlich weit oben, am Rande eines Waldes
Offline
Ich auch. Es ist immer traurig einen Gefährten zu verlieren.


Top Nach oben
 Profil  
 

#7340419 Aug 2014, 14:16

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11 Mai 2012, 19:56
Beiträge: 106
Offline
Ich fühle da auch mit dir. Es ist nie schön wenn ein geliebtes Tier krank oder sehr alt ist und der letzte Weg bald zu erwarten/ beschließen ist. Bisher war ich bei drei Hunden dabei und bei der Labradorhündin meiner Eltern weiß man auch nicht genau, wie sie den Herbst/ Winter übersteht. Sie ist schon 13 Jahre alt, kann den Urin nicht immer so halten und hat ab und an Probleme mit dem Magen und bekommt Spezialfutter. Zur Zeit ist sie zum Glück aber noch ziemlich aktiv für ihr Alter und schmeißt mir ihren Gummiring immer noch vor die Füße, damit ich ihn werfe, um dann, zwar etwas langsamer als früher, hinterher zu wetzen. Sie liebt dieses Werfen und Wiederholen schon seit sie klein ist. Auf jeden Fall drücke ich die Daumen, dass die Magenprobleme nicht schlimmer werden und meine Eltern sie noch eine Weile haben.

Mit dem Logi habe ich mich auf keinen Fall bedränkt gefühlt und in dem roten Buch stehen auch interessante Sachen drin, deswegen habe ich es ja auch getestet. Es ist einfach nur dauerhaft für mich irgendwie nicht das Richtige.


Top Nach oben
 Profil  
 

#7397023 Jan 2016, 02:10

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
1 1/2 Jahre später.

Leider musste ich ein halbes Jahr nach Lisa auch noch meinen Kater Laurin einschläfern lassen.

Es gibt aber nicht nur schlechte Nachrichten.

Ich esse immer noch LOGIsch und ich finde es nach wie vor immer noch toll. Inzwischen koche ich komplett ohne Fertigprodukte. Damit meine ich irgendwelche Brühpulver oder was Geschmack macht. Ich koche ausschliesslich mit Fleisch, von dem ich weiss wo es aufwächst, mit Gemüse aus der Region, mit Kräutern und Gewürzen. Gewürzmischungen stelle ich mir selber zusammen und ein Mörser und eine Gewürzmühle sind ausser Pfannen das wichtigste in meiner Küche und da ist dann auch noch mein Salzgemüse, ohne dem geht gar nichts mehr.

Ab und an schnuppere ich auch in die LowCarb Küche und manchmal koche ich auch davon etwas. Solange es sich mit LOGI vereinbaren lässt.

Ein Kochbuch habe ich auch geschrieben, eine einmalige Sache für eine gute Bekannte. Ihre Freunde sind begeistert, vom Buch und von den Rezepten. Hätte auch schon einige Aufträge bekommen, aber wie ich schon schrieb, eine einmalige Sache.

Zur Zeit beschäftige ich mich mit TCM, der Traditionellen Chinesischen Heilmedizin. Mein Ziel ist, nach der chinesischen Organuhr zu leben.

Ein anderes Ziel habe ich in wenigen Tagen erreicht. Ich bin dabei, meine letzte Packung MetFormin aufzubrauchen, dann bin ich hoffentlich auf lange Zeit medikamentenfrei. Das habe ich meiner LOGIschen Ernährung zu verdanken und meinem eisernen Willen. Die Diabetes habe ich aber immer noch, die kann man nicht heilen.

Backen ist auch zu einem grossen Teil meines Lebens geworden, leider habe ich nie jemanden, der die leckeren Torten, Cupcakes und so isst und somit weniger Gelegenheit dazu.

Dann haben sich noch zwei neue Mitbewohner zu mir gesellt, einmal Chaya und einmal Mira, zwei Katzendamen mit einer schrecklichen Vergangenheit.

Bild

Chaya, eine Main Coon Dame


Bild

und Mira, eine ganz freche Kröte

Achja und ich bin noch umgezogen. Leider weit weg von meinen Bergen, in die Nähe von Passau.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7401701 Feb 2016, 14:47

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenleiter/in
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2009, 21:28
Beiträge: 4096
Wohnort: Ziemlich weit oben, am Rande eines Waldes
Offline
Die Katzen sind voll süß, und ich freu mich, dass du uns weiterhin mit Kochideen versorgst.


Top Nach oben
 Profil  
 

#7411912 Feb 2016, 04:13

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Wer Lust und Laune hat, kann sich das ja mal durchlesen.

http://www.lchf-deutschland.de/4810-2/

Ich weiss sehr genau, warum ich so koche wie ich koche. Auch wenn es oft viel Arbeit macht.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7412012 Feb 2016, 04:18

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Frühstück bei Estelle.

Ich mag gerne Rohkost, mal mit Schnittlauchquark, mal mit Rührei und ab und zu
darf es auch ein Apfelquark mit Zimt und Rosinen sein.

Bild

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7412412 Feb 2016, 12:08

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16 Aug 2010, 16:42
Beiträge: 853
Offline
Na das sieht ja lecker aus. Da kann man ja nur fit und gesund in den Tag starten.

_________________
Bild


Top Nach oben
 Profil  
 

#7470228 Apr 2016, 20:05

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Seit neuestem trockne ich Obst, Gemüse, Pilze selber. Demnächst will ich Müsliriegel und Fruchtleder versuchen.

Heute habe ich Champignons und Kiwis getrocknet und es ist erstaunlich, wie alles seine Farbe behält.

Bild

Bild

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7470728 Apr 2016, 23:02

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenleiter/in
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2009, 21:28
Beiträge: 4096
Wohnort: Ziemlich weit oben, am Rande eines Waldes
Offline
Sind die Kiwis dann wie getrockenete Bananen ganz fest oder wie getrockene Aprikosen weich?


Top Nach oben
 Profil  
 

#7470928 Apr 2016, 23:45

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Ich hab sie weich gelassen und sie schmecken toll.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7471029 Apr 2016, 00:19

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenleiter/in
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2009, 21:28
Beiträge: 4096
Wohnort: Ziemlich weit oben, am Rande eines Waldes
Offline
Oh das kann ich mir gut vorstellen :)


Top Nach oben
 Profil  
 

#7475110 Mai 2016, 17:05

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Früher habe ich immer mal gerne etwas Fleischsalat vom Metzger gegessen, seit ich absolut keine Fertigprodukte mehr esse oder verwende, mache ich mir meine Art Fleischsalat selber.

Bild

Bild

1 Becher Schmand
1 Packung Frischkäse
200 g Schinken
4 Essiggurken
3 El. Sonnenblumenkerne
1 Bund Schnittlauch
Salz

Schinken und Essiggurken klein schneiden, Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden.
Alle Zutaten ausser Salz gut verrühren und dann mit Salz abschmecken.
Am besten eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Die Lachs-Variante schmeckt auch sehr gut, dann aber Schinken und Essiggurken weglassen und dafür 200 g Räucherlachs dazugeben.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7502612 Aug 2016, 16:25

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Die Experimente gehen weiter.

Diesesmal fermentierte Salzgurken und Sauerkraut.

Salzgurken habe ich heute getestet und sie schmecken toll. Nicht wie die gekauften, die waren mir immer zu heftig gesalzen. Meine schmecken zwar auch salzig, sind ja auch Salzgurken aber ganz mild.
Ein paar Tage brauchen sie aber noch, die Mitte ist noch nicht so glasig, wie sie sein soll. Sauerkraut braucht eine Weile, die einen sagen 4-6 Wochen, andere sagen mindestens 3 Monate. Hab gelesen es ist Geschmackssache und jeder muss das für sich entscheiden. Ich bin mal gespannt.

Bild

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7503113 Aug 2016, 19:37

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenleiter/in
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2009, 21:28
Beiträge: 4096
Wohnort: Ziemlich weit oben, am Rande eines Waldes
Offline
Das sieht so lecker aus. Ich wusste nicht was man alles selber machen kann. Vielen Dank dass du dein wachsendes Wissen mit uns teilst.


Top Nach oben
 Profil  
 

#7503213 Aug 2016, 22:04

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Ich teile das gerne, vielleicht kann ich ja den einen oder anderen inspirieren.

Inzwischen habe ich noch Paprika-Zwiebel-Apfelsalat eingelegt, bunte Tomaten und Kimchi, ein korianisches, man kann fast schon sagen Nationalgericht. Die essen das zum Frühstück, mittags und abends und es ist ganz schön scharf.
Bilder gibts morgen, bin grad in der Küche fertig geworden und hab heute keine Lust mehr.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7503314 Aug 2016, 15:55

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Hier nun das Bild zu meinen Fermenten.

Sternanis-Karotten
Bunte Tomaten
Kimchi
Paprika-Zwiebel-Apfelsalat

Jetzt heisst es nur noch abwarten.

Bild

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7505117 Aug 2016, 17:12

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 25 Sep 2012, 16:05
Beiträge: 145
Offline
Brombeer-Sahnekefir mit Molkeeiswürfel.
Den Kefir mache ich anhand von Milchkefirknollen selber.

Bild


Knuspermüsli im Backofen hergestellt.

Bild


Kokos-Chiapudding mit Früchten

Bild


Schwarzwälder Knusperschinken aus der Dörrte

Bild

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Special Effects


Top Nach oben
 Profil  
 

#7505218 Aug 2016, 12:47

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenleiter/in
Benutzeravatar

Registriert: 31 Mär 2009, 21:28
Beiträge: 4096
Wohnort: Ziemlich weit oben, am Rande eines Waldes
Offline
Mmmmh das sieht lecker aus - außer die Bananen, gegen die bin ich leider allergisch.


Top Nach oben
 Profil  
 

#7505419 Aug 2016, 10:39

 Re: Estelle und Hui essen LOGIsch
Gildenmitglied

Registriert: 05 Feb 2016, 14:07
Beiträge: 74
Charaktere: Asura, Mensch, Charr, Norn
Offline
Da musste ich gleich mal Kimchi googlen... das sieht ja alles wieder sooo lecker aus. Danke für Deine Anregungen §kuh


Top Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de